Zum Inhalt
Hier fängt der Inhalt an

OneEightyOne Degree

Beschreibung:
Portfolio Website, gefüttert von eigens gebautem CMS.
Tech Stack:
Nuxt.js, Eigenes CMS (Simple CMS), Golang, Github Actions, Github Markdown Files
Link:
https://181degree.com/
Jahr:
2019

Motivation

Zu einer Zeit, wo ich mit keinem CMS wirklich zufrieden war, keinen Server laufen lassen wollte, um ein- zweimal im Jahr eine Seite zu updaten oder zu maintainen, hab ich mein eigenes gebaut.

Ob das im Endeffekt eine gute Idee war oder nicht, kann ich gar nicht so genau beantworten, aber ich habe viel gelernt, es ist so gut geworden, dass ich zufrieden war und es hat mir Spaß gemacht.

Beschreibung

Da das Projekt mittlerweile schon etwas älter ist, gehe ich gar nicht so tief auf die genaue Funktionsweise ein.

Kurzgesagt: Es gibt einen Golang Server, der eine Nuxt.js App hostet als CMS. Dort kann die AnwenderIn ihre Änderungen machen und per Klick auf “abschließen” werden die neuen Daten in ein Git Repo geschrieben. Das stößt dort einen Bildprozess für eine weitere Nuxt.js Anwendung an, die aber dann eine statische Seite baut und auf ein FTP zum Hosting schiebt.

Ohja, man kann darüber auch direkt Fotos auf ein FTP laden.

Hier ist ein Diagram, weil es klug aussieht:

Ablaufdiagram

Source Code kann man sich auch direkt selber anschauen: Source Code auf Gitlab